Mein Scheitern auf Galveston Island


Ich verließ SeaWorld San Antonio, nachdem ich die One Ocean Show gesehen hatte, um den nicht so historischen Galveston Island Historic Pleasure Pier zu besuchen. Ich hätte mich vor dem Verlassen des Parks über die Öffnungszeiten informieren sollen, da der Pleasure Pier bereits geschlossen war, als ich in Galveston ankam. Selbst wenn der Park geöffnet gewesen wäre, hätte ich nicht die Möglichkeit gehabt, mit ihrer Achterbahn Iron Shark zu fahren, da das Wetter am Golf von Mexiko ziemlich stürmisch war. Abgesehen davon hätte ich sogar einen sehr dummen und zähflüssigen Stau auf meinem Weg von San Antonio nach Houston vermeiden können, wenn ich länger in SeaWorld geblieben wäre.

Obwohl ich absolut gescheitert bin, habe ich meinen Aufenthalt im Country Inn and Suites Galveston Beach wirklich genossen. Das war ein sehr schönes Hotel, auch wenn das Frühstück genauso schlecht war wie in jedem anderen Hotel/Motel, das ich auf meiner Tour besucht habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen vollständig gelesen und stimme diesen im vollen Umfang zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.