Erlebnis-Zoo Hannover (2020)

So langsam nähern wir uns der Normalität weitestgehend wieder an. Nachdem die Tierparks in Niedersachsen bereits seit eineinhalb Wochen wieder geöffnet haben, kommen am Montag die Freizeitparks hinzu. Je nach Größe der Parks, kann ein Besuch mit geminderter Kapazitäten durchaus interessant sein, ein Beispiel dessen ist der Erlebnis-Zoo Hannover, welchen man derzeit nur mit Zeittickets betreten kann.

Fotos von Sabine Kathke, bearbeitet von Tobias Kathke (park-guide.de)

Erlebnis-Zoo Hannover (2015)

Allgemeine Informationen Erlebnis-Zoo Hannover


Tierpark:Erlebnis-Zoo Hannover (ab 1996)
Zoo Hannover (? - 1995)
Zoologischer Garten Hannover (1865 - ?)
Adresse:Adenauerallee 3
30175 Hannover
https://www.zoo-hannover.de/de
Betrieb:Region Hannover

Erlebnis-Zoo Hannover im Zentrum der niedersächsischen Landeshauptstadt ist einer der größten und bedeutsamsten Tierparks in Deutschland. Der Zoo wurde im Jahr 1865 gegründet und bot bis in die 90er Jahre hauptsächlich sehr kleine und einfache Gehege. Im Hinblick auf die bevorstehende Weltausstellung Expo 2000 veränderte der Park sein Gesicht und schuf einige der einzigartigsten Themenbereiche und Gehege.

Der Zoo bietet eine große Auswahl an Tieren, die in sieben wunderschönen Themenbereichen gezeigt werden. Die Gehege der Tiere sind in der Regel groß und artgerecht. Der Park bietet zudem auch eine Vielzahl von Attraktionen und Shows, die allesamt im Parkeintritt enthalten sind.