Deutschlands nördlichste Sommer- und Winterrodelbahn


Mitten auf der Ostseeinsel Rügen im Ort Bergen, einem Ort dessen Namen nicht ohne Berechtigung vergeben wurde, befindet sich mit der Inselrodelbahn Bergen Deutschlands nördlichste Sommer- und Winterrodelbahn und zugleich bestbesuchteste Alpine Coaster Anlage Deutschlands. Selbst an einem Sonntag mit eher bescheidenen Wetter kann man hier einige Minuten in der Warteschlange verbringen.

Die Fahrt auf der Inselrodelbahn gestaltet sich dann als recht kurz, dafür aber auch recht knackig. Hier werden Elemente befahren die man sich bei längeren, aber leider eintönigen, Anlagen wünschen würde, jedoch kann selbst dieses die Anlage nur geringfügig aufwerten.

Sehr hoch sollte man den Betreibern die Darstellung der Geschwindigkeit anrechnen, da es durch das kreative Spiel dessen zu kaum einen Schleicher kommt. Irgendwie will dann doch jeder den Geschwindigkeitsrekord brechen und das ärgerliche Trimmen der Schlitten während der Abfahrt bleibt aus.